Wir ziehen um…

Keine Angst: Das InDieWohnzimmer bleibt dort, wo es ist. Nur unsere Website macht sich auf den Weg. Wir hosten sie nun selbst. Ihr findet sie aktuell unter https://indiewohnzimmer.org. Irgendwann werden wir dort auch unter indiewohnzimmer.de erreichbar sein, bis dahin folgt einfach dem Link. Dort gibt es auch schon feine neue Konzerte…

01.12. Rayannah (Electro-Soul / CAN)

Die Kanadierin Rayannah verwandelt Geräusche in Musik, indem sie Stimme, Atem, Synthie und Percussion loopt. Untermalt durch ausgeklügeltes Beatmaking, erheben sich ihre stimmungsvollen Texte in Französisch und Englisch über dichten Klanglandschaften, die den Hörer in eine dunkle und süße Welt ziehen.
„01.12. Rayannah (Electro-Soul / CAN)“ weiterlesen

24.11. Aisatsana (Chanson / RU) & Luhman 16 and the birds (Electro / FR) im Café Galao

Nach dem umwerfenden Gig mit ihrer Band IVA NOVA beehrt uns Sängerin Anastasia Postnikova als Aisatsana nochmal zu einem Sonntags-Special im Café Galao. Solo an Klavier und Synthesizer. Melancholische Chansons mit großer Stimme und Elektronik. Doch damit nicht genug: Zur Verstärkung bringt sie das Pariser Elektro-Duo Luhman 16 and the birds mit, das in der zweiten Hälfte des Doppelkonzerts mit einer typisch französischen Melange aus Electropsych und Coldwave zum Tanz einlädt. Klingt gegensätzlicher, als es ist. Lasst euch überraschen!
„24.11. Aisatsana (Chanson / RU) & Luhman 16 and the birds (Electro / FR) im Café Galao“ weiterlesen

22.11. The Dirty Waters (Rock / DE) im InDieWohnzimmer Heslach

Auch wenn unser Programm sonst eher international ist, das Heslacher Wohnzimmer steht dieses Jahr komplett im Zeichen des Lokalkolorits: Nach Hiss und den Kids of Adelaide kommt am 22. November die sympathische Newcomer-Band The Dirty Waters zu Jörg. Und es könnte etwas lauter werden!
„22.11. The Dirty Waters (Rock / DE) im InDieWohnzimmer Heslach“ weiterlesen

27.10. Iva Nova (Folk, Rock, Techno / RU) im Café Galao

IVA NOVA, das Quartett aus Sankt Petersburg spielt eine wilde Mischung aus modernem Rock und Ethno. Mit jazzigen, humorvollen Details und elektronischem Flavour. Zwischen slawischer Folklore, Punk und Techno. Der Sound ist treibend und „verbindet ländliche Unruhe mit urbanem Wahnsinn“. „27.10. Iva Nova (Folk, Rock, Techno / RU) im Café Galao“ weiterlesen